29.05.2010

piwik bleibt !

Google bessert bei Analytics nach » Von Olaf Groß » shopbetreiber-blog.de
Dass durch die Nachbesserungen bei Analytics die rechtlichen Probleme tatsächlich beseitigt werden können, ist noch keineswegs klar. So ist beispielsweise zu klären, ob die angebotene Browser-Erweiterung tatsächlich ausreicht, um den Widerspruch gegen die Datensammlung wirksam umzusetzen. Problematisch ist, dass die Erweiterung nur für ausgewählte Browser angeboten wird.
Dank Martin habe ich / haben wir auf all unseren Seiten Piwik im Einsatz. Das von ihm erstellte Plugin zur Verkürzung der IP Adresse ist mittlerweile im Core enthalten und die Entwicklung geht auch rasant weiter. Besonders interessant finde ich die Widgetmöglichkeiten.

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts