25.01.2009

160 Zeichen war gestern

Schon länger nutze ich, wie der geneigte Leser weiß, den Kurznachrichtendienst Twitter. Dieser verwendet 140 Zeichen und lässt sich auf diverse Arten sowohl für private als auch berufliche Zwecke automatisieren.

Als (kommunal)politisch Interessierter bin ich nun auf 140zeichen.de gestoßen. Jede Menge Twitterverzeichnisse sind dort gelistet und machen das (Twitterer)Leben leichter.
Aus diesem Grund bieten wir Ihnen in unserer Übersicht die Twitter-Links zu deutschen Politikern b, Parteien und parteinahen Institutionen.
Deutsche Politiker und Parteien auf Twitter

All dies geht nicht mit SMS, wäre ja auch noch schöner, wenn jeder die Handynummern von allen möglichen Politikern hätte.
Gebloggt mit Flock Browser
Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts