02.11.2008

1.000 kleine Tode

Wie meine lieben Leser ja wissen, bin ich zur Zeit sehr stark beruflich eingespannt.

So entsteht aktuell eine sehr große (neue) Plattform für und in Leipzig, an der unser Unternehmen mitarbeiten darf. Dennoch nehme ich mir hin und wieder die Zeit um gerade Gelesenes zu kommentieren oder einfach nur zu dokumentieren. Eher seltener kommt es vor, das ich auf ein Video oder ein Musikstück hinweise.


Allerdings finde ich nun die Dokumentation über die "1.000 kleinen Tode" so gut gemacht, das ich sie nicht unerwähnt lassen möchte.

BTW: Ich finde die Hinweise auf eine Altersbeschränkung nicht wichtig, möchte jedoch um einen verantwortungsvollen Umgang bitten.
Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts