10.02.2008

oh weh - da war er ganz allein auf der welt

Da war Marcel ganz allein im openBC unterwegs.




Ist mir zum Glück noch nie passiert, auch wenn ich sicher gestern beim Einrichten meines neuen Flock-Browsers jede Menge Zeit (und spät) im Netz verbracht habe.

Hat sich aber auch gelohnt - Neben twitter, flickr, facebook und youtube-Integration kann ich, so wie bei diesem Eintrag, von jeder Seite aus bloggen, habe direkten (!) Zugriff auf die RSS-Feads und nebenbei noch Media-Streams im Blick.

Eine Menge Firefox-Addons gehen auch noch - natürlich alexa.com + google-Kalender-Alarm und Google-Mail-Benachrichtigung. Die del.icio.us-Erweiterung versteht sich von selbst und Suchmaschinen (spock, del.icio.us, wikipedia [de], linkedin, xing, technorati, facebook, netvibes, last.fm) sind auch vorhanden bzw. die erkennt er sogar selbst (!).

Gebloggt mit Flock

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts