15.05.2016

Der Teilzeitmann, die Karriere und das Geld verdienen

"Grob gesagt verdiene ich heute einen Viertel von dem, was ich in Spitzenzeiten bei der Bank bekam. Rechnet man die Alimente mit hinein, lebe ich seit fünf Jahren am Existenzminimum. Die Kollegen von damals besitzen Häuser, Autos und anderen Luxus, ich lebe in Zürich-Wollishofen auf dem Campingplatz."

Zitat aus derbund.ch

Klasse Artikel, den ich letztens aus dem Väterumfeld empfohlen bekam.

Andy Keel ist geschiedener Vater eines aktuell Siebenjährigen, wohnt auf dem Zeltplatz und erfüllt Menschen ihre Wünsche nach Badewannen und Küchen aus Beton. Im Interview gibt er Einblick in sein Leben und Denken.

Sein Motto lautet:

"Lieber wenig verdienen und viel bewegen als umgekehrt."
Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts