23.05.2007

networking vs. Privatsphäre

Wofür ist twitter gut? Brauche ich jetzt auch eine myspace-Seite. Reicht noch mein icq, msn, aol, meebo und yahoo-messenger? Was bringt mir ein netvibes-, linkedin- und xing-account? Warum sollte ich qypen, diggen, mr.wong-en oder bei del.icio.us taggen? Ach ja skypen darf ich nicht vergessen?

Ich brauche einen neuen Sinn bei der Nutzung der "neuen" Technologien, sitze in einer lauten Tatra-Bahn, höre FETTES BROT und muss nachher mein plazes-, meetro- und lastfm-Profil mal checken.

DANKE, Antje, für den Denkanstoß.
Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts